Ferienwohnung Hass

Allgemeine Informationen

Das reetgedeckte Einfamilienhaus liegt zwischen anderen Reethäusern in ruhiger attraktiver Ortsrandlage der Stadt Tönning auf Eiderstedt mit freier Landschaftssicht (10 Gehminuten zum Eiderstrand, zum historischen Hafen und zur Innenstadt) . Die ansprechende Ferienwohnung (Nichtraucher) ist ca. 60 qm groß und bietet Platz für 2 Personen. Die Wohnung wurde 2018 neu renoviert und hochwertig neu möbliert. Haustiere können aus hygienischen Gründen nicht bei uns wohnen. St. Peter Ording und die weitläufigen Sandstrände der Nordsee sind 20 Autominuten entfernt.

Die unten genannten Freizeitaktivitäten befinden sich im nahe liegenden Umfeld und sind fußläufig zu erreichen.

erbaut:
k.A.
letzte Renovierung:
k.A.
gesprochene Fremdsprachen:
englisch, deutsch
Ferienwohnung Reethaus in Tönning
Quelle:



Ihre Ferienwohnung verfügt insgesamt über: 1 Wohnzimmer mit Küchenzeile 1 Schlafzimmer 1 Bad mit Dusche 1 Flur  *Wohnzimmer* Schlafcouch hochwertig mit Lattenrost Couchgarnitur Esstisch für 3 Personen Sat-Fernseher Flachbild groß Radio-CD-Player Telefon kostenlos innerhalb Deutschlands Internet kostenlos über W-Lan *Küchenzeile* Küchenzeile im Wohnzimmer Kühlschrank Herd mit 4-Zonen-Ceranfeld Backofen Spülmaschine Toaster Filterkaffeemaschine Wasserkocher
Haustiere
Tiere nicht erlaubt
Größe
60qm
Belegung max.
Schlafzimmer
  • Schlafzimmer mit:
  • 1  Bett (Doppelbett)
  • Studio mit:
  • 1  Bett (Schlafsofa)
Allgemein
  • allergikerfreundlich
  • erneuerbare Energien
  • Nichtraucherhaus
  • radfreundlich
  • wanderfreundlich
  • allergikerger. (tierfrei)
  • Doppelbett
  • fließend Wasser
  • Heizung
  • Nichtraucher
  • Schlafsofa
  • Strom
  • Strom 230 Volt Anschluss
  • Teppichboden
  • Wasseranschl.
Essen & Trinken
  • Backofen
  • Gefriermöglichkeit
  • Küche (offen)
  • Kühlschrank
  • Spülmaschine
Service
  • Internet im öff. Bereich
  • Tiere nicht erlaubt
Sanitär
  • Dusche
  • Dusche/WC
  • Haartrockner
  • WC-Toilette
Technik
  • CD-Player
  • Internet - WLAN
  • Kabel/Sat
  • Radio
  • Telefon
  • TV
  • TV - Flachbild
Außenanlagen
  • Fahrradunterstellmöglichkeit
  • Parkplatz
Freizeit
  • Casino
  • Fahrradverleih
  • Hochseeangelfahrten
  • Kegeln/Bowling
  • Massage
  • Mini-Golf
  • Reiten
  • Spielplatz
  • Tennis
  • Wattwandern
  • Wellnessangebote
besonders geeignet für
  • Alleinlage - Ruhe
  • Angeln/Jagd
  • Familie/Kinder
  • Geschäftsreisen
  • Golf
  • Kultur
  • Landurlaub
  • Langzeitvermieter
  • Motorrad
  • Nationalpark
  • Natur(park)
  • Rad fahren
  • Reiten
  • Romantikurlaub
  • Senioren
  • Sonstiges
  • Städtereise
  • Strand und Baden
  • Wandern/Walking
  • Wassersport
  • Wellness/Fitness/Gesundheit
nicht verfügbar
verfügbar
möglicher Anreisetag
möglicher Abreisetag
Lage
Die Stadt Tönning ist ein Bade- und Luftkurort mit rund 5000 Einwohnern im Kreis Nordfriesland, Schleswig-Holstein. Gelegen an der Eider, nahe deren Mündung in die Nordsee in der Nähe des Eidersperrwerks, verfügt die Stadt über einen historischen Fischerei- und Sportboothafen, der aber eine große Geschichte hat. Tönning liegt in der Eider-Treene-Niederung direkt am Ufer der Eider, dem nach der Elbe größten Fluss in Schleswig-Holstein. Bei Tönning geht die Untereider in den eigentlichen Mündungsbereich, den Purrenstrom über. Die Stadt ist die größte Stadt der Halbinsel und frühere Kreisstadt des ehemaligen Landkreises Eiderstedt und liegt sowohl an der Grenze zu Dithmarschen im Süden als auch nahe dem nordfriesischen Festland im Norden, zu dessen Landkreis es heute gehört. Tönning war sehr lange eine dänische Grenzstadt, auch wenn dies bis ins 18./19. Jahrhundert nur eine untergeordnete Rolle spielte, da die grenzüberschreitende und wechselnde Herrschaft des dänischen Königs und verschiedener Schleswig-Holsteinischer Adelshäuser praktisch von weit größerer Bedeutung waren. Mit zum Stadtgebiet gehört das Naturschutzgebiet Katinger Watt, welches durch den Bau des Eidersperrwerks entstanden ist, es ist das einzige etwas größere Waldgebiet der schleswig-holsteinischen Marsch. Heute kommen Touristen vor allem wegen des malerischen Hafens, der grüne Strand an der Eider ist aber nach wie vor ein öffentlicher Badestrand mit Strandkörben und Überwachung des Badebetriebes durch die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft.Der Strand von St.Peter Ording ist in 20 min. erreichbar.Das zur Expo 2000 eröffnete Multimar Wattforum ist die wichtigste Ausstellung zum Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

zum Strand1.30 km
zur Badestelle/Gewässer1.30 km
zum (Kur-)Park/Wald1.00 km
zum Zentrum1.00 km
zur Tourist-Information1.80 km
zum Bahnhof0.80 km
zum Flughafen20.00 km
zur Autobahn20.00 km
zum Golfplatz10.00 km
zur Bushaltestelle0.80 km
zum Geldautomaten/Bank1.00 km
zum Bäcker1.10 km
zum Supermarkt1.30 km
zur Therme20.00 km
zum Schwimm-/Spaßbad0.80 km
zum Restaurant0.80 km
zum Arzt1.00 km
Verfügbarkeit prüfen